Allied Telesis bietet Partnern neue Vorteile

Pressemeldung der Firma Allied Telesis International GmbH

Allied Telesis, weltweit tätiger Anbieter von sicheren IP/Ethernet-Switching-Lösungen und Branchenführer bei der Entwicklung von IP-Triple-Play-Netzwerken, hat sein Partnerportal neu gestaltet. Im Zuge dessen wurden das Star-Partner-Programm erneuert und eine Reihe von Marketing-Tools und Vorteile für die Star-Partner hinzugefügt. Das Programm bietet Marketing-Unterstützung, Werbematerialien, Schulungen und Veranstaltungen für die jeweiligen Stufen des Programms. Der Zugriffsstatus ist eingeteilt in 1-, 2- und 3-Star-Partner. Dazu gehören Anreize und Vorteile, um das jeweils höhere Level zu erreichen.

Alle Partner erhalten digitale Marketing-Unterstützung wie gemeinsam gebrandete Literatur, Mailings, Newsletter und vieles mehr. Partner können den 2-Sterne und 3-Sterne-Status über die Zusammenarbeit in Projekten und anderen Initiativen mit Allied Telesis erreichen. Mit diesen Status haben sie Zugriff auf PR-Unterstützung, ein Programm für Webinare, gemeinsame Veranstaltungen und ein Rabatt-Programm.

„Wir arbeiten sehr erfolgreich mit unseren Partnern zusammen und möchten weiter in diese Zusammenarbeit investieren sowie gleichzeitig neue Partner ansprechen“, sagt Piero Bottini, Partner Program Manager EMEA, Allied Telesis. „Wir sind in Deutschland besonders an Partnerschaften mit Fokus auf den Mittelstand interessiert. Wir freuen uns aber auch auf die Zusammenarbeit mit Unternehmen, die besondere Kenntnisse in bestimmten Bereichen haben – das kann in vertikalen Märkten sein, wie dem Gesundheitswesen, dem öffentlichen Sektor, dem Bildungswesen oder dem Hotelgewerbe, aber auch in Bezug auf DVS-Systeme, Sicherheits- oder Disaster-Recovery.“

Durch die zusätzlichen Vorteile und den Aufbau neuer Partnerschaften soll das Programm weiter wachsen, so dass in der Zukunft noch mehr Vorteile für alle Partner möglich werden.

Auf das Portal lässt sich über folgenden Link zugreifen http://partnerportal.alliedtelesis.eu.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Allied Telesis International GmbH
Konrad-Zuse-Platz 11/12
81829 München
Telefon: +49 (89) 435494-0
Telefax: +49 (89) 435494-422
http://www.alliedtelesis.de

Ansprechpartner:
Petra Umlauf
LEWIS
+49 (89) 173019-47

Ayhan Yavuz
+49 (811) 13011-418

Richard Lardner
+49 175 2213685



Dateianlagen:
Allied Telesis wurde 1987 gegründet und zählt zu den führenden Anbietern von Netzwerkinfrastruktur und flexiblen, interoperablen Netzwerklösungen. Das Unternehmen ist weltweit vertreten und bietet zuverlässige Lösungen für Daten-, Sprach- und Video-Dienste. Diese sind auf Kunden aus unterschiedlichen Bereichen zugeschnitten wie dem Öffentlichen Sektor, Gesundheitswesen, Verteidigung, Bildung, Retail, Tourismus und Netzwerkanbieter. Allied Telesis hat sich dabei die Entwicklung von innovativen Lösungen für die Bereitstellung und das Management von Diensten und Anwendungen zum Ziel gesetzt, mit denen sich eine höhere Wertschöpfung und niedrigere Betriebskosten erreichen lassen.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.